Schiffsausflüge auf der Donau

 

Der Donauabschnitt um die Schlögener Schlinge galt lange als der für die Donau Schifffahrt gefährlichste des gesamten Flusses. Heute gilt die Gewalt des Wassers durch den Bau der Kraftwerke Jochenstein und Aschach als gezähmt. Das Gebiet hat jedoch nichts von seiner märchenhaften Ausstrahlung eingebüßt, die einen verstehen lässt, warum sich um dieses Gebiet so viele Sagen ranken.

Gehen Sie an Bord und erleben Sie bei einer Donauschifffahrt die unverfälschte Natur des Donautals in Oberösterreich mit all ihren Facetten. Lassen Sie sich treiben vom zeitlosen Strom, fühlen Sie die erfrischende Brise – und erleben Sie einzigartige Momente.

Die Reederei Wurm & Köck, die seit mehr als 35 Jahren die Donau zwischen Wien und Regensburg befährt, steht uns dabei als Partner zur Seite. Eine tägliche Linienfahrt von Schlögen nach Passau oder ein Ausflug nach Linz – natürlich mit Verpflegung an Bord – sowie attraktive Kombi- und Pauschalangebote lassen Sie garantiert zu begeisterten „Matrosen“ werden.

Die Anlegestelle für die Linienschiffe befindet sich direkt vor dem Hotel. Von unserer Donauterrasse aus können Sie – bei einer gemütlichen Jause und einem kühlen Trunk – die an- und ablegenden Schiffe beobachten, ehe Sie selbst an Bord gehen.

Als Hotelgast erhalten Sie an der Rezeption eine Ermäßigungskarte für 7,5 % auf den Fahrpreis.

Überzeugen Sie sich selbst von der einmaligen Atmosphäre bei einer Donauschifffahrt in Oberösterreich!

 

Donau Schifffahrt - Hotel Donauschlinge

Donauschifffahrt in Oberösterreich - Hotel Donauschlinge